Impressum

Offenlegung gemäß § 25 des Mediengesetzes

Medieninhaber

Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
Stubenring 1
1010 Wien
Tel.: +43 1 711 00-0
E-Mail: post@sozialministerium.at

Für den Inhalt verantwortlich:

Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
Stubenring 1
1010 Wien
Tel.: +43 1 711 00-0
E-Mail: post@sozialministerium.at


Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5
1010 Wien
Tel.: +43 1 53120-0
E-Mail: ministerium@bmbwf.gv.at


Bundeskanzleramt - Frauen, Familie und Jugend
Untere Donaustraße 13-15
1020 Wien
Tel.: +43 1 711 00
E-Mail: office@bmfj.gv.at


Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Stubenring 1
1010 Wien
Tel.: +43 1 711 00
E-Mail: service@bmdw.gv.at


Texte

Die Website informiert über die Initiative „AusBildung bis 18“ der österreichischen Bundesregierung und bietet den Usern und Userinnen Service im Zusammenhang mit dieser Initiative.

Die auf der Website veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Außer zu kommerziellen Zwecken ist der Nachdruck mit Quellenangabe gestattet, sofern der Inhalt unverändert bleibt. Eine kommerzielle Nutzung von Texten dieser Homepage ist nur nach schriftlicher Zustimmung des Sozialministeriums gestattet.


Bilder

Alle veröffentlichten Bilder unterliegen dem angegebenen Copyright-Hinweis.

Der Medieninhaber kann für die Inhalte der Website keine Haftung übernehmen. Wir bemühen uns um Qualität, Aktualität und Richtigkeit der Informationen; Fehler und Irrtümer können aber nicht ausgeschlossen werden. Rückmeldungen und Hinweise werden gerne entgegen genommen.
Das Sozialministeriumservice ist eine nachgeordnete Dienststelle des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz.


Hinweise

Die Website informiert über die AusBildung bis 18. Sie dient jedoch nicht der rechtlichen Beratung, dafür sollten immer Sachverständige herangezogen werden.

Links zu anderen Websites wurden sorgfältig ausgewählt. Auf deren Inhalt hat der Medieninhaber keinen Einfluss und kann daher keine Verantwortung übernehmen.

Durch die Digitalisierung von Daten können Fehler auftreten. Beim Einsatz unterschiedlicher Browser und aufgrund unterschiedlicher Software-Einstellungen sind bei der Darstellung der Daten Abweichungen nicht auszuschließen.

Die Website entspricht den Web Content Accessibility Guidelines 2.0 des W3C, verfügbar unter https://www.w3.org/Translations/WCAG20-de/, Stufe AA. Teilweise wurden zusätzlich einige Punkte von Stufe AAA übernommen.

Informationsmaterialien, Publikationen und Ähnliches werden auf dieser Website so weit wie möglich barrierefrei angeboten. Alle seit 1. Jänner 2016 neu erstellten PDF-Dokumente auf der Website werden nach Möglichkeit im PDF-Standard PDF/UA publiziert, um den Anforderungen der Web Content Accessibility Guidelines 2.0 zu entsprechen. Für Dokumente, die vor diesem Zeitraum publiziert wurden, kann die Einhaltung dieses Standards nicht garantiert werden. Sollten Sie allerdings ein Dokument benötigen, das derzeit nicht in barrierefreier Version angeboten wird, werden wir dieses auf Anfrage gerne entsprechend nachbearbeitet zur Verfügung stellen.

Im Sinne der Inklusion sind ausgewählte Inhalte dieser Website als Textversionen in Leichter Sprache verfügbar. Dieses Angebot wird laufend erweitert, um die Chancengleichheit und Teilhabe aller Menschen auch online zu gewährleisten.

Kreative und technische Umsetzung:

Unique Werbeges.m.b.H.
Forum Schönbrunn
Schönbrunner Straße 297-307
Stiege 1/Stock 3
A-1120 Wien
Tel.: +43 1 870 46 0
E-Mail: unique@unique.at


Cybertime GmbH
Mariahilfer Straße 113
A-1060 Wien
Tel.: +43 1 718 55 00 50
E-Mail: office@cybertime.at

Datenschutz

Allgemein

Schutz und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) speichert und verarbeitet Daten daher ausschließlich im Sinne der DSGVO.

Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Daten, die beim Zugriff auf diese Website protokolliert wurden, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder dies im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet darüber hinaus ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht statt.

Sämtliche personenbezogenen Daten werden seitens des BMASGK durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen vor Verlust, Zugriff und Manipulation durch Unbefugte geschützt.

Gespeicherte Daten

Das BMASGK speichert und verarbeitet die folgenden Daten, wenn Sie unsere Website besuchen:

Serverlogs

In den Serverlogs werden folgende Daten protokolliert: die IP-Adresse des Benutzers gemeinsam mit Daten zum Zeitpunkt der Anfrage, dem Ziel der Anfrage, der übertragenen Datenmenge, eine Meldung ob die Anfrage erfolgreich war, verwendeter Browser, das verwendete Betriebssystem, sowie die Website, von der der Zugriff erfolgte (sollte der Zugriff über einen Link erfolgen). Diese Daten sind notwendig um die Site nutzen zu können und dienen ausschließlich der Sicherstellung der Systemsicherheit. Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Profilbildung. Die Serverlogs werden 14 Tage aufbewahrt, bevor sie danach automatisch gelöscht werden. Daten zur Verwaltung der Website werden nur übermittelt, wenn ein Angriff oder ein illegaler Zugriff auf die Internetinfrastruktur des BMASGK vermutet wird und zur Klärung und Verfolgung die Daten an Sicherheitsbehörden weitergeleitet werden müssen

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer der Benutzer für die Dauer eines Jahres gespeichert werden, um diese wiederzuerkennen. Die in den Cookies enthaltenen Informationen werden hauptsächlich zur Sitzungssteuerung sowie der Anpassbarkeit und Bedienbarkeit der Website verwendet. Es werden keine personenbezogenen Daten in den Cookies gespeichert. Benutzerinnen und Benutzer können die Verwendung von Cookies über ihre Browser selbst regeln sowie Cookies jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie unsere Website im Allgemeinen trotzdem nutzen.

Soziale Medien

Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass Youtube die Daten der Nutzerinnen und Nutzer (zum Beispiel persönliche Informationen, IP-Adresse) entsprechend seiner Datenverwendungsrichtlinien abspeichert und für geschäftliche Zwecke nutzt. Das BMASGK hat keinen Einfluss auf die Datenerhebung und deren weitere Verwendung durch soziale Netzwerke. So bestehen keine Erkenntnisse darüber, in welchem Umfang, an welchem Ort und für welche Dauer die Daten gespeichert werden, inwieweit die Netzwerke bestehenden Löschpflichten nachkommen, welche Auswertungen und Verknüpfungen mit den Daten vorgenommen werden und an wen die Daten weitergegeben werden.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten ist das Bundesministeriengesetz 1986 BMG, BGBl. Nr. 76/1986 idgF, Teil 1 und 2 der Anlage zu § 2 (Informationstätigkeit der Bundesregierung).

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, das Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung sowie auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.

Sie haben die Möglichkeit eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, dies ist die Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at), einzubringen, wenn Sie glauben in Ihren Rechten verletzt worden zu sein.

Für weitere inhaltliche Fragen wenden Sie bitte an info@AusBildungbis18.at oder in Bezug auf datenschutzrechtliche Fragestellungen an den Datenschutzbeauftragten des BMASGK (florian.reininger@sozialministerium.at).